Unsere Salon-Lieblinge.

Ich wollte, dass endlich mal was hilft.
Und zwar bei JEDEM Haar!

Zudem wollte ich keine Plastikflaschen mehr im Salon, den zweifelhaften Machenschaften großer Konzerne nach 20 Jahren endlich den Rücken kehren, und mit Stoffen aus der Erdölindustrie nichts mehr zu tun haben.
Vor 4 Jahren packte ich die Sache an. Für mich und meine Kundinnen.
Meine Ansprüche waren klar:
Nur beste Inhaltsstoffe ohne die Verwendung von Zusätzen aus der Erdölindustrie, unraffinierte, pure Pflanzenöle, -Buttern und -Wachse, div.Kräuter, wertvolle Salze und Erden usw., unverdünnte Konzentrate, keine Konservierung mit Alkohol. Regionale und deutschlandweite Manufakturbetrieb für Naturkosmetik die meinen Anforderungen gerecht werden konnten. Das alles nicht zuletzt für ein atemberaubendes glücklich machendes Haar- und Hautgefühl.

links: YLN-face CLEANSING BAR 50g / 20g, YLN-face CREAM BAR 20g
rechts: YLN-hair SHAMPOO BAR sensitive Green tea 100g /20g, YLN-hair MOISTURIZING BAR 20g

Sowohl als Friseurin, als auch privat wollte ich nichts mehr hören und sehen von Inhaltsstoffen auf der Basis von Mineralöl, synthetischen Weichmachern wie Silikonen etc., chemischen Farbstoffen, Emulgatoren, Konsistenzgebern, schrecklichen Düften, Produktkonservierung durch Alkohol, übertriebene Verdünnung mit Wasser und Zusatzstoffen die kein Mensch lesen, geschweige denn verstehen kann. Im Laufe der Jahre stellte ich sowohl an meiner Kundinnnen wie auch an mir zunehmends fest, dass trockenes Haar das größte Problem war. Sei es durch Farbbehandlungen, durch das naturgegebene Ergrauen, Veranlagung etc. Das machte mich bei der riesigen Produktpalette unserer ziemlich teuren, renommierten Haarpflege-Marke doch recht stutzig.
Ich begann umzudenken und startete schließlich 2016 mit meiner
Entwicklungs- und Testphase die 1 Jahr später beendet war. Sie war fertig, meine erste kleine YOUR LOVING NATURE Haarpflege Serie. Fort an kam mir nichts anderes mehr in den Salon und selbstverständlich auch nicht in mein privates Badezimmer. Mittlerweile habe ich die Haarpflege Serie um besonders sensitive Produkte erweitert und mich so noch mehr auf trockenes Haar und empfindliche Kopfhaut fokussiert. Zu dem gesellten sich Ende 2019 noch 2 Hautpflege Produkte; selbstverständlich auch in fester Form!

Wir sind keine Seifen!

Seifen sind grundsätzlich mit Natronlauge verseifte Pflanzenöle. Es gibt auch Haarseifen, was aber nichts anderes ist, als eine ganz normale Seife. Ich persönlich bin kein Seifenfan. Schon gleich gar nicht in der Arbeit im Salon. Zu klebrig und ‚unfluffig‘ sind mir die Haare damit..

Die Zutaten unserer SHAMPOO BARS werden im Kaltrührverfahren unter 100°C vermengt, in Formen gegeben, gebacken und einzeln von Hand wieder herausgelöst. Der pH-Wert bleibt im hautfreundlichen Bereich und das Haar fühlt sich schön leicht und fluffig an. Entscheidend ist in erster Linie die stärke des waschaktiven (entfettenden) Tensides das in Shampoo Bars verwendet wird. Bei recht fettigem Haaransatz bedarf es eines etwas stärkeren Tensides zur stärkeren Entfettung (siehe SHAMPOO BAR intense) und bei normal nachfettender Haaransatz, oder recht trockener Kopfhaut wie auch häufiger Haarwäsche empfiehlt sich eher ein milderes Tensid (siehe SHAMPOO BAR sensitiv).

Mir liegen die Bars in fester, konzentrierter Form ganz besonders am Herzen. Da sie, wie gesagt, per Hand und einzeln hergestellt werden, können extrem wirkungsvolle Inhaltsstoffe wie Kräuter, Meersalz, Honig, Blaualge, Pflanzenkohle, reine Pflanzenfette -Wachse und -Öle und vieles mehr pur und in großen Mengen eingearbeitet werden, so stehen einfach mehr Nährstoffe der Zutaten zur Verfügung. Aus diesem Grund sehen die Bars in Form und Farbe schon mal unregelmässiger aus als Industrie produzierte Massenware, was ich ehrlich gesagt sehr charmant finde.

Unsere FLÜSSIGEN:
EXTREME CREME, WILD MACHER, SCHNELLE PFLEGE, INTENSIVE PFLEGE, GRIFFIG MACHER, WAXIGE CREME

Zu unserer Produktpalette gehören auch Haarpflege und -styling Produkte die in fester Form nicht möglich sind. Beispielsweise die INTENSIVE PFLEGE, die 5 pure, unraffinierte Pflanzenöle enthält. Das ist fest natürlich nicht möglich. Ebenso wie die Föhnlotion GRIFFIG MACHER, das Volumenfinish WILD MACHER etc. Wie bei den Bars sind selbstverständlich auch hier Zusätze auf der Basis von Erdöl tabu. Unsere flüssigen Produkte kommen natürlich in Glasflaschen und sind ebenfalls nicht mit Alkohol konserviert, weshalb man hier auch von ‚FRISCHKOSMETIK‘ spricht.

FAZIT

Wer konventionelle Industrieware gewohnt ist, den kann die Handhabung mit Bars und unkonservierter ‚Frischkosmetik‘ schon erst mal irritieren. Doch der Umstieg lohnt sich. Die Inhaltsstoffe können so ihre ganze Bandbreite an Wirksamkeit entfalten und die Wirkstoffe stehen ohne Kompromisse Haut und Haar voll und ganz zur Verfügung. Sowohl die Produkte selbst, wie auch der Herstellungs- und Vertriebsprozess ist für mich auf jeden Fall ethisch, ökologisch und ökonomisch vertretbar. Unsere Ökobilanz kann sich sehen lassen. Das scheint mir der richtige Weg in eine bessere Verbraucher-Zukunft zu sein und ich werde nicht müde, täglich meine Überzeugung zu predigen. Die Zeit der Plastikflaschen und gleichgültigen Verbrauchern sollte nun endlich zu Ende gehen. Noch dazu sind die Haare mit YOUR LOVING NATURE Produkten einfach zum verlieben. Also: Es gibt einfach keinen Grund nicht umzusteigen.